über mich

Simone Sumann Grunert

Ich bin Sumann (Simone) Grunert, geboren in Bayern und lebe seit vielen Jahren in Hamburg. Viele Jahre verbrachte ich in der Medienbranche und arbeitete in diversen Bereichen: als Assistentin im Vertrieb und Salesmarketing bei WEA Music und danach bei diversen Frauenzeitschriften als Fotoredakteurin. Der stressige Arbeitsalltag mit hohem Zeit- und Arbeitsdruck nahm mir viel Lebensfreude und so traf ich 2012 den Entschluss, mein Leben zu ändern. Ich reiste nach Indien und bekam neue Inspirationen. Ein Jahr später gründete ich SUMANN SPIRIT mit meinem Schmucklabel sumaju und die Arbeit mit Klängen.

Ich liebe es zu reisen und in den letzten Jahren fühle ich mich besonders in Asien sehr glücklich. Die einfache Lebensart und die Nähe zur Spiritualität faszinieren und berühren mich sehr. Und bei jeder Reise nach Indien finde ich etwas mehr zu mir und erkenne, welchen Weg ich gehen soll.

Als meine Mutter vor 25 Jahren an Krebs erkrankte, suchte ich nach alternativen Heilmethoden. Ich verlor den Glauben an die Schulmedizin, denn die Chemotherapie verschlimmerte den Zustand meiner Mutter. Zu der Zeit hatte ich nicht die Möglichkeit nach Alternativen zu recherchieren und fühlte mich hilflos. Ein Jahr nachdem meine Mutter starb, zog ich nach Hamburg. Ich begann mich für Spiritualität und alternative Heilmethoden zu interessieren. Dazu gehörten vor allem die heilende Kraft der Edelsteine, die mich auch jetzt immer begleiten. Ich kaufte mir viele Steine, die mich in bestimmten Lebenssituation unterstützten. Und weil es in dieser Zeit keinen Schmuck mit Edelsteinen gab, der mir gefiel, fertigte ich meine Ketten mit Edelsteinen selbst an. Meine Freundinnen waren von meinen Entwürfen begeistert und schließlich gründete ich 2006 mein eigenes Schmucklabel sefeelo (eine Abkürzung für: see - feel - love).

Edelsteine können durch ihre Kraft und Schwingung einen großen Einfluss auf unseren Körper, Geist und Seele haben und dies wollte ich in der Form von schönen, modernen Schmuckstücken weitergeben.

meine erste reise nach indien veränderte mein leben

Im Jahr 2012 reiste ich das erste Mal nach Indien. In Goa begegnete ich Rittu, eine herzliche, lebensfrohe Reiki Meisterin und Heilerin. Ich entschied mich spontan zu einer Reiki Ausbildung bei ihr und erhielt die Einweihung im 1. und 2. Grad. Es war zunächst nur für meine eigene Heilung. Und damit begann bei mir eine große innerliche Veränderung, die mich auf meinen neuen Weg führte. Einige Monate später gab ich meinen Job als Fotoredakteurin bei einer Frauenzeitschrift auf. Ich folgte der Stimme meines Herzens...

Den Namen Sumann bekam ich von meiner Rittu und soll mir Glück und Erfolg schenken. Dieser Name ist ein Teil meiner Veränderung geworden. In Indien ist es der Name einer Blume. So habe ich auch mein Schmucklabel in sumaju umbenannt - eine Abkürzung für Sumann Jewel. Mein Logo zeigt einen Urwirbel und steht für Veränderung, Bewegung und Transformation.


Für eine Auszeit flog ich erneut nach Goa. Ich ging jeden Tag  zum Yoga und ließ mich inspirieren von den Einflüssen um mich herum. So entstand meine erste exklusive Schmuckkollektion mit den Chakra Symbol Anhängern.

sumaju Chakra Schmuck Symbol Schmuckkollektion Yogaschmuck

die klangschale mit der göttin tara

Klangmeditation Klangschalenmassage Sumann Hamburg Soundhealing

Ich entdeckte eine wunderschöne große Klangschale mit der Gravur der tibetischen Göttin Tara. Ich war so fasziniert davon, dass ich die Schale mit nach Deutschland nahm. Eine tibetische Klangschale hatte ich schon, doch diese war besonders. Ich wollte mehr über Klangschalen wissen und recherchierte. Zwei Wochen später saß ich beim ersten Ausbildungswochenende des Peter Hess Instituts und ließ mich zur Klangmassage Praktikerin ausbilden.

Während meines Aufenthalts in Nepal 2013 lernte ich bei einem Klangheiler weitere Techniken für Entspannung, Meditation und Chakra Balancing.


Seit meiner Ausbildung zur Integralen Klangarbeiterin arbeite ich mit vielen anderen therapeutischen Klanginstrumenten. In den Klangmeditationen verwende ich unterschiedliche tibetische Klangschalen, Planetentöne, Gongs, Rahmentrommel, Zimbeln, Koshis, Rasseln, Klangröhren, Naturklänge und meine Stimme.

Mit dieser Klangarbeit habe ich meine Lebensaufgabe gefunden. Mit den Klängen zu arbeiten ist einfach wunderbar. Vor vielen Jahren setzte ich meine erste Klangschale ganz instinktiv bei einem vertrauten Menschen, der vor vielen Jahren im Wachkoma lag, ein. Damals wusste ich noch nichts über Klangheilung.

Die Energie und Schwingungen der Klänge und meiner Schmuckkollektion ergänzen sich wunderbar. So kann ich alle Elemente meiner Arbeit verbinden. Alles ist Energie, alles ist Schwingung … Meine Herzensarbeit, die ich wirklich mit viel Herz und Liebe mache, möchte ich mit SUMANN SPIRIT in die Welt tragen und positive Energien und Schwingungen verbreiten.

meine weiterentwicklung seit 2012

Theta Healing Basic DNA Certification Course - Melouka Rankin

Theta Healing Rainbow Children - Melouka Rankin

Reiki - 1. Grad und 2 - Reiki Healing Centre - Rittu Sood, Goa (Indien)

Peter Hess Klangmassage I - Peter Hess Institut - Angelika Meisner

Peter Hess Klangmassage II - Peter Hess Institut - Angelika Meisner

Singing Bowl Course - Singing Bowl Centre Shree Krishna Shahi -  Kathmandu, Nepal

Peter Hess Klangmassage III+IV - Abschluss-Seminar, Peter Hess Institut - Angelika Meisner

Kristallarbeit - Heilarbeit mit Edelstein- und Kristallschmuck - Elke Post

Crystal Healing Course - Rittu Sood, Goa (Indien)

Energy Healing Workshop with Healer Patrick San Francesco - Baga (Indien)

Ausbildung Integrale Klangarbeiter - Jens Zygar

Kristallwissen aus Ägypten - Elke Post

Stimmgabel Seminar - Joachim Töppler

Klangtherapeutische Klangmassage mit Klangschalen, Körper & Stimme - Thomas Eberle

Oberton Gesang und Klangyoga- Seminar bei Miroslav Grosser

Klangschamanische Heilungsbegleitung - Ausbildung Thomas Eberle

Arcturus Energy Activation - Yantara Jiro

Gong Training - Jens Zygar

Schwingung Seele Heilung Klang Sumann