Klang & Ätherische Öle

Foto: Christin Hume - Unsplash
Foto: Christin Hume - Unsplash

Ätherische Öle für dein Wohlbefinden

Die Verwendung von hochwertigen ätherischen Ölen in der Klangarbeit ist eine effektive Ergänzung. Die natürlichen Essenzen wirken durch ihre hohen Schwingungen auch ganzheitlich - genauso wie auch Klangmassagen, Klang- und Gongmeditationen. Ätherische Öle wirken belebend, erdend, beruhigend oder transformierend auf Körper, Geist und Seele. In der Kombination mit Klangschwingungen wird die Wirkung intensiviert und schnell in die kleinsten Zellen transportiert. In unseren Körperzellen sind viele Informationen gespeichert (z. B. Ängste, Trauma, Erinnerungen). Die Wirkungskraft der Naturessenzen können diese Zellinformationen löschen und umprogrammieren. Ich arbeite mit reinen ätherischen Ölen von der Firma Young Living, die von höchster Qualität sind und auf den eigenen Farmen der Firma angebaut werden.

Besondere Ölmischungen können dabei unterstützen die innere Einstellung zu verändern. In Verarbeitungsprozessen sind sie hilfreich, wenn negative Gedanken durch positive Denkmuster ersetzt werden sollen. Sie spenden Kraft und Motivation und helfen Gefühle und Verhaltensmuster bewusst zu verändern.

Klangschale mit ätherischen Ölen von Young Living

In der Aromatherapie werden 100% naturreine ätherische Öle eingesetzt, um die geistige, körperliche und seelische Gesundheit zu erhalten. Das alte Wissen der Pflanzen wird mit neuesten Wissenschaften vereint. Dabei wird Wohlbefinden gestärkt und die Öle unterstützen in vielen Lebenslagen. Die Aromatherapie ist eine sanfte und natürliche Alternative mit wohltuender Wirkung.

Die ätherischen Öle von Blumen, Pflanzen, Wurzeln und Bäumen haben Schwingungen, die unsere eigene Schwingung erhöhen und uns Harmonie bringen. Bei der Anwendung der Öle in meiner Arbeit wirken diese unterstützend und erweiternd. Durch die Klangschalen, Gongs und Stimmgabeln wird ein ausgewähltes Öl noch schneller und tiefer bis in die kleinsten Zellen des Körpers transportiert und intensiviert die Wirkung. Die Öle und Klänge ergänzen sich in der Anwendung auf hervorragende Weise. Es gibt verschiedene Anwendungsmöglichkeiten für den Einsatz der Öle. Hier ein paar Beispiele:

  • 1 Tropfen Öl in die linke Hand tropfen lassen, erst mit dem Zeigefinger der rechten Hand im Uhrzeigersinn verreiben (Aktivierung), mit der ganzen Hand verteilen, dann beide Händen langsam Richtung Nase führen und das Aroma langsam tief einatmen - mindestens 3 x.
  • auf Körperzonen aufgetragen werden z. B. auf die Fußsohlen, unteren Rücken, Nacken, Schultern, Puls, hinter den Ohren, Herzbereich, alle Chakren
  • im Diffuser verströmen

Die Kraft der Zitrone - Reinigung und Gute Laune

Der Duft von Zitrone wirkt aufheiternd und schenkt schnell gute Laune - ein wunderbares Öl für das Solarplexus Chakra. Zitrone wirkt auch reinigend auf den Körper und auch im Haushalt kann die Citrusfrucht eingesetzt werden. Rosmarin stärkt den Geist und schenkt Klarheit und Motivation, hilft Herausforderungen anzunehmen und Ideen in die Tat umzusetzen. Lavendel schenkt schnell Entspannung und Ruhe und die Ölmischung Joy ist inspirierend für die Liebe. So gibt es viele verschiedene Öle, die unseren Körper, Geist und Seele harmonisieren.

Ätherische Düfte können für uns hilfreiche Begleiter sein. Der Duft von einem reinen ätherischen Öl geht direkt über den Riechkolben und über den Riechnerv in unser Riechhirn. Hier reagiert er direkt mit unserem limbischen System, das ein Teil unseres Riechhirns ist. Das Riechhirn ist für die Steuerung von Hunger, Durst, Sexualität, Aufmerksamkeit und Aggressivität verantwortlich. Daher ist das limbische System auch Angriffspunkt vieler Psychopharmaka.

Mit der Kombination eines ätherischen Öls in der Klangmassage oder Klang-/Gongmeditation kann auch eine Intention gesetzt werden. Die Intention oder Absicht ist ein wichtiger Teil in der Klangtherapie. Wenn eine bestimmte Absicht miteinbezogen wird, wird dadurch die Wirkung verstärkt (Gedanken haben Manifestationskraft).

„Pflanzen spielen nicht nur eine lebenswichtige Rolle in der Aufrechterhaltung der ökologischen Balance unserer Erde, sie sind auch unmittelbar mit dem physischen, emotionalen und spirituellen Wohlbefinden eines jeden Menschen verbunden – und das seit Anbeginn der Zeit. Essentielle Öle und Pflanzenexktrakte stellen den kraftvollsten Teil der Pflanze dar und sind seit Menschengedenken mit unserer Geschichte verbunden und werden von vielen als das fehlende „Werkzeug“ in der modernen Medizin betrachtet. Aromatische Anwendungen waren die erste Medizin und im späten 19. Jahrhundert wurden die essentiellen Öle erstmals wieder von der modernen Medizin verwendet. Unsere moderne Medizin erkennt nun, dass die heilenden Geschenke unserer Erde es wert sind eingebaut zu werden.“ (Gary Young)


So kannst du die Young Living ÖLE BESTELLEN

  • Bitte notiere dir meine YL Mitgliedsnummer: 3014886
  • Klicke auf den unteren Button, um auf die Young Living Webseite zu kommen.
  • Klicke oben auf "Neues Konto (Vertriebspartnerin oder Kunde/in)
  • WICHTIG!!!! Wenn Du dich als Vertriebspartner anmeldest, bekommst Du viele Prozente (bis zu -24% Rabatt)und zahlst weniger Porto.
  • Du kannst Dich natürlich auch als Einzelhandelskunde/in anmelden.
  • Du wirst dann gefragt, wie Du auf YL aufmerksam wurdest. Bitte wähle: Ein Mitglied hat mich darauf aufmerksam gemacht und ich habe seine Mitgliedsnummer.
  • Bitte trage dann unter „Wer hat Sie auf Young Living aufmerksam gemacht?“ die oben bereits erwähnte Nummer in die jeweiligen Positionen ein: Sponsor Nr: 3014886Enroller Nr: 3014886
  • Trage dann deine persönlichen Daten ein
  • Ein Tipp: Wenn Du das Starter Set bestellst bekommst Du alle wichtigen Öle, einen Diffusor und ein paar Extras dazu
  • Das ALS (Automatischer Lieferservice) ist eine monatliche Bestellmöglichkeit. Dafür kannst du dich auch später noch entscheiden. Probiere erst einmal die Öle aus und mache Deine Erfahrungen.
  • Gib bitte die gewünschte Zahlungsmethode ein. Young Living liefert sehr schnell. Innerhalb von 2-3 Tagen ist deine Bestellung bei dir.