Das symbol Spirale

Die Spirale ist das Symbol für Wandel, Veränderung, Leichtigkeit und der inneren Ordnung allen Seins. Der Weg der Spirale ist der Weg hinein und wieder hinaus. Die rechtsdrehende Spirale ist das Zeichen der Schöpfung, denn von einem Punkt aus verbreitet sich alles nach außen. Die linksdrehende Spirale ist Zeichen der Rückkehr zur Einheit, denn von außen führt der Weg wieder in die Mitte, ins Innere, also zu sich selbst. Die Spirale ist ein Zeichen der inneren Umkehr des Menschen, seiner geistigen und körperlichen Erneuerung. Du findest die Form der Spirale überall in der Natur: Universum, Schnecken, Muscheln, Pflanzen, Bäumen, Spinnennetzen und auch unsere DNS ist spiralförmig.

Das Leben ist stetiger Wandel - alles bewegt sich und fließt. Die Form der Spirale ist überall zu finden: in der Natur (Blumen, Pflanzen), in der Galaxie, Spiralnebel, die Planetenlaufbahn, in der DNA, Moleküle. Die Spirale führt nach innen und wieder hinaus. Von der Mitte öffnet sich alles nach außen, es ist der Ursprung, von dem das Licht und die Energie nach außen strahlt. 

Die Triskele mit den drei Spiralen ist eines der wichtigsten Symbole in der keltischen Mythologie und Kultur. Spiralen stehen symbolisch für Geburt, Leben und Tod - die Dreieinigkeit. Bei den Kelten ist die Spirale auch der dreifachen Göttin zugeordnet, die durch Brigid, Modron und Cailleach verkörpert wird. Die Dreifaltigkeit mit der Zahl 3: Vater, Mutter und Kind / Körper, Geist und Seele - die vollendete Schöpferkraft des Universums!

Schmuck von sumaju mit Spiralen