klangheilkreis

Im Klangheilkreis eröffnen wir einen Raum, in dem Heilimpulse freigesetzt werden. Mit Achtsamkeit und Liebe lassen wir verschiedene Klanginstrumente erklingen und bauen so ein Energiefeld auf. Es entsteht der direkte Kontakt mit einer gemeinsam bereitgestellten Energie. Die TeilnehmerInnen erleben und spüren durch die unterschiedlichen Instrumente die Klänge und Schwingungen.

An diesem Abend bilden wir einen Kreis, in dessen Mitte ein Teilnehmer liegt. Mit Natur- und obertonreichen Klängen von tibetischen Klangschalen, Planetenklängen, Gong, schamanischer Trommel, Rassel, Klangspiel und Energy Chimes eröffnen wir einen Klang- und Schwingungsraum. Die im Zentrum liegende Person empfängt die heilsamen Klänge und Schwingungen mit nachhaltiger Wirkung und neuen Impulsen.

Der Klangheilkreis fördert das Bewusstsein, gleicht Disharmonien aus und kann Blockaden lösen. Deine Achtsamkeit und Intention sind dabei ebenso wichtig wie die entstehenden Klänge.

"Im Zentrum eines Klangheilkreises können eine oder mehrere Personen sein, die diese integrale Klangmassage erhalten.  Im Klangheilkreis geht es darum, dass jeder, sei er im Mittelpunkt oder im gestaltenden Klangfeld, sein Potenzial erlebt und spürt, dass jeder selbst - und mit allen gemeinsam - Schöpfer der eigenen Realität ist. Das macht das Mysterium des Klangheilkreises aus." (Jens Zygar)

Diese Zeremonie in einem Klangheilkreis schafft eine tiefe Verbundenheit. Es öffnen sich heilsame Erlebnisräume für Gefühle und Gedanken und die eigene Schwingung wird nachhaltig erhöht. Der Empfangende erlebt tiefe Entspannung, innere Ruhe, Geborgenheit und Zufriedenheit.

Die Klanginstrumente werden von mir zur Verfügung gestellt. Vor Beginn gebe ich eine kurze Einweisung. Der Kreis wird von mir am Anfang eingeleitet und darf sich dann intuitiv und achtsam entwickeln.

Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Hinweis: Die Teilnahme an einem Klangheilkreis ersetzt keinen Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker. Es dient lediglich zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte, öffnet den Zugang zu sich selbst, fördert das Bewusstsein und die Selbsterfahrung.


Klangheilkreis im sacred salt room

Die Location - ein Raum aus Himalayasalz-Wänden und Himalaysalzkristallen - schenkt uns an diesem Klangabend einen geschützen Rahmen! Die beleuchteten Salzwände tauchen den Raum in orangefarbiges Licht und wir können die stimmungsaufhellende Farbe und die gesundheitsfördernde Luft und Energie auf uns wirken lassen.

Termine:

Mittwoch, 26. Juli 2017  ( PORTALTAG)

19.30 - ca. 22.00 Uhr

 

Ort:

Himalaya Salzcafé

Marktstrasse 109

20357 Hamburg (Karolinenviertel)

Limited Space!

Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen!

Teilnahmebeitrag: 35,00 Euro


Bitte melde Dich verbindlich über das Anmeldeformular an:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.