Venusblume

Die Venusblume ist ein Symbol aus der heiligen Geometrie. Die Blume zeigt die Laufbahn, die Erde und Venus gemeinsam um die Sonne ziehen. Beobachtet man diese beiden Planeten in ihren Umlaufbahnen, dann entsteht genau dieses Muster: eine sternförmige Blume mit fünf Blütenblätter.

Der Planet Venus steht für bedingungslose Liebe, Hingabe und Akzeptanz. Die Venus-Energie können wir nutzen, um Heilung und Harmonie in unser Leben einzuladen.

Die Geometrie der Venusblume entsteht durch den Tanz der Venus und der Erde, wenn sie die Sonne umkreisen. Auch wir tragen diese Geometrie in uns. Die menschliche Erscheinungsform entspricht dem Tanz des Planeten der Liebe - die Venus - mit der Mutter Erde.

Diverse Versuche haben gezeigt, dass Geometrien, die sich im Goldenen Schnitt befinden, unseren Schönheitssinn deutlich spürbar ansprechen. Diese Geometrien wirken auf einer sehr tiefen Bewusstseinsebene nachhaltig harmonisierend und zentrierend. Das Symbol ist nicht nur sehr kraft- und wirkungsvoll, sondern auch besonders schön anzusehen.

Die Venusblume ist das Symbol der Liebe und steht für vertrauensvolle Beziehungen, Harmonie und Weiblichkeit.

Schmuck von sumaju mit der Venusblume