Mein Lotus-Buch - Inspirationen für sumaju

Meine Ideensammlung für neue Schmuckstücke

Es ist lange her, dass ich hier einen Blog geschrieben habe. Für viele ist es zur Gewohnheit geworden über Wichtiges und Unwichtiges zu schreiben. Ich bin da eher zurückhaltender. Manchmal möchte ich einfach meine Gedanken für mich behalten und nicht mit der ganzen Welt teilen. Als ich heute in GOA die Abendsonne genoss, einen Eiscafe trank und vor mir mein Lotus Notizbuch (mit dem tibetischen Symbol der Lotusblume Padma) liegen sah, kam mir der Gedanke "Heute schreib ich wieder einen Blog".

 


Als ich nach GOA flog, wusste ich noch nicht, ob ich eine neue Schmuckkollektion anfertigen lasse. Mir fehlten Ideen und ein Impuls. Ideen brauchen Zeit, und gute Ideen brauchen noch mehr Zeit! Mein Schmuck soll schließlich nicht nur mir gefallen, sondern auch anderen Frauen. Da gibt es doch einiges zu überlegen.

Ich kaufte mir ein Notizbuch mit einer Lotusblume. Wenn ich unterwegs war, hatte ich es immer dabei und konnte meine Ideen jederzeit eintragen. So wurde es langsam gefüllt mit Inspirationen, Ideen und Notizen. Ich ließ mich inspirieren von der Natur, Farben, Bildern, Motiven, Edelsteinen, Menschen, Symbolen und der Spiritualität in Indien. Und ich verbrachte mal wieder Stunden in Edelsteinläden ...

 

Vor ein paar Wochen war das Lotus Buch noch leer ... Langsam wuchs darin eine kleine neue Kollektion für mein Schmucklabel sumaju. Aus dem Nichts entstand etwas Wunderschönes - wie eine Lotusblume.

 

Die Lotusblume symbolisiert die Reinheit des Herzens und des Geistes. Und auch meine neuen Schmuckstücke sind wieder mit viel Herz und Spirit entstanden. Mehr verrate ich heute noch nicht.

Ich freue mich über Deinen Kommentar:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0