Mit Entspannung negativem Stress entgegenwirken

Durch die Klangschalen-Massage wird in unserem Gehirn schnell der Alpha-Zustand erreicht. Das ist der entspannte Zustand zwischen Wachsein und Schlafen. Meistens wird sogar der Theta-Zustand erreicht, eine heilsame Tiefenentspannung ähnlich wie im Schlaf oder in der Meditation.

 

Auf Entspannung folgt Neuordnung

 

In der Tiefenentspannung wird das neue, entspannte Körpergefühl vom Unterbewusstsein aufgenommen und dort als neues, positives Körpergefühl verankert. Dies sorgt für mehr Lebensenergie und Freude.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0